Haarausfall beim Beagle!!

Alles was mit der Gesundheit zu tun hat. Achtung: Bei akuten Problemen nicht auf Ratschläge warten sondern besser SOFORT ZUM TIERARZT!!!

Moderatoren: manon, michsy, GIBSBY, EhrSan

Haarausfall beim Beagle!!

Beitragvon JMRomeo » 22.07.2003, 16:00

Hallo Leute,

mein kleiner ( 8 Monate ) haart ohne Ende!
Ich brauch nur leicht über sein Fell streicheln oder leicht daran zupfen, dann hab ich viele Haare in der Hand!
Ist das normal? Kann das an der Wärme liegen ? Oder kann das eine Mangelerscheinung sein?

Ich hoffe auf Antwort, da ich ansonsten mit ihm zum Tierarzt gehen werde...


LG,
Mel + Romeo
JMRomeo
 

Beitragvon klex » 22.07.2003, 19:55

Hallo,

also ob es normal ist kann ich dir leider nicht sagen. Candy (8 1/2 Monate) haart momentan auch ganz schrecklich. Da sie aber keine kahlen Stellen oder ähnliches im Fell hat und auch ansonsten putzmunter ist, habe ich mir darüber bisher ehrlich gesagt keine Gedanken gemacht.
Ich vermute einfach mal, dass sie so langsam aber sicher ihr Welpenfell verliert.
Wenn es kahle Stellen gibt oder das Fell sich verändert kannst du ja sicherheitshalber mal beim Tierarzt vorbeischaun.

Viele Grüße
Sonja und Candy (im Moment auch haarend)
klex
Senior
Senior
 
Beiträge: 133
Registriert: 21.12.2002, 19:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon JMRomeo » 23.07.2003, 07:27

hallo,

danke für die antwort.
kahle stellen oder so hat er nicht, der haarausfall scheint wohl normal zu sein....

LG,
mel
JMRomeo
 


Zurück zu Medizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste