Pronature als Ersatz fürTimberwolf?

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Pronature als Ersatz fürTimberwolf?

Beitragvon Beagle-Aaron » 26.01.2006, 15:14

:win: Hallo,

Timberwolf ist ja mal wieder kaum zu bekommen :? . Jedes Mal ist es das selbe :? .

Dort wo ich es bisher bestellt habe, nehmen sie es wegen der Lieferschwierigkeiten aus dem Sortiment.

Als Ersatz haben sie Pronature empfohlen.

Zur Zusammensetzung habe ich diesen >LINK< gefunden.

Was haltet denn ihr davon?
Ist es auch für Teil-BARF geeignet?

Viele liebe Grüße
Beagle-Aaron
 

Beitragvon jutta » 26.01.2006, 15:36

Huhu Petra,
nach meinen Ifos enthält es K3
jutta
 

Re: Pronature als Ersatz fürTimberwolf?

Beitragvon Ronja » 26.01.2006, 17:06

Dort wo ich es bisher bestellt habe, nehmen sie es wegen der Lieferschwierigkeiten aus dem Sortiment.


Hallo Petra, :win:

wo hast Du denn bestellt? Ich habe zwar noch einen Sack South-West auf Vorrat bei zooplus ergattert, aber der nächst Engpass kommt ja bestimmt!
Gruß Ronja :win:

P.S. Boah hatte ich Glück, jetzt ist bei zooplus auch das South-West ausverkauft![/quote]
Ronja
 

Beitragvon BeagleSnoopy » 26.01.2006, 17:13

Hallo Petra... es gefällt mir von der Zusammensetzung her und dem Preis dazu nicht so gut... zwar Hühnerfleischmehl an erster Stelle, dann aber Mais, Weizen und Maisglutenmehl... ist von der Zus.setzung fast das gleiche, wie das neue FarmFood irgendwas bei Zooplus, das kostet aber nur 30,- pro 15kg Sack, das von dir vorgeschlagene 40,-.
Für mich ist eine absolut gute Alternative zu Timberwolf das Canidae. Kein Weizen, kein Mais. Der 15kg Sack kostet ca. 42,- Euro und einer der Shops hat es eigentlich immer... guggst du hier:

www.sandras-tieroase.de
www.cats-country.de
www.pet-stop.de

In dem Thread, in dem es um Sensitive Futter für Welpen ging, hab ich auch schon was dazu geschrieben... schau doch da mal rein...
Liebe Grüße - Katharina & Snoopy Bild
Einen Hund hat man nicht, man LEBT ihn!
Meine Beiträge unterliegen dem Copyright
Benutzeravatar
BeagleSnoopy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 306
Registriert: 26.09.2005, 21:13
Wohnort: München

Beitragvon Peggi » 26.01.2006, 17:18

Hallo zusammen,

vor ein paar Wochen war ein Stand vor Fressnapf aufgebaut, beworben wurde das Futter "Nutro Choice", auch ein Futter aus den USA, wie Timberwolf.

Kennt das jemand, weiß jemand, vielleicht Jutta, ob da K3 drin ist?

Denn auch für dieses Futter werden keine Nebenerzeugnisse verarbeitet, nur reines Hühnchen- oder Lammfleisch. Mais & Co. werden auch nicht verabeitet, nur Reis. Zudem werden als Fette nur Sonnenblumenöl und Hähnchenfett hinzugefügt.

Wir suchen auch nach einer Alternative zu Timberwolf.

Gruß
Rita & Peggi
Dass mir der Hund das Liebste ist, sagst Du oh Mensch sei Sünde, doch bleibt der mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
Peggi
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 47
Registriert: 03.10.2005, 20:00
Wohnort: Wiefelstede

Beitragvon jutta » 26.01.2006, 17:26

Peggi hat geschrieben:Kennt das jemand, weiß jemand, vielleicht Jutta, ob da K3 drin ist?



Hallo Rita,
ja, leider :cry:
Ist eben einfach so, das doch noch sehr viele Firmen K3 zusetzen, weil ihnen Vit. K1 zu teuer ist :-x
jutta
 

Beitragvon BeagleSnoopy » 26.01.2006, 17:37

Haben die von dem Stand das behauptet, dass da kein WEizen und kein Mais drin ist??? Das stimmt nämlich nicht. Hier ist die Zusammensetzung vom Adult Maintenance Huhn und Reis

Zusammensetzung:
Hühnertrockenfleisch (min. 26 %),gemahlener Reis (min. 17 %), Weizenmehl, Maisgluten, Vollkornweizen, Geflügelfett (min. 10 %), Reiskleie, Rübenmark, Lammtrockenfleisch, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Natriumphosphat, Trockenhefe, Trockenvollei, Trockenalgen, Knoblauch, Buttermilchpulver


Ich hab es mal gefüttert, war aber nicht zufrieden. Und außerdem ist es viel zu teuer! Ich kann nur wieder Canidae empfehlen... ist billiger und besser!
Liebe Grüße - Katharina & Snoopy Bild
Einen Hund hat man nicht, man LEBT ihn!
Meine Beiträge unterliegen dem Copyright
Benutzeravatar
BeagleSnoopy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 306
Registriert: 26.09.2005, 21:13
Wohnort: München

Beitragvon Ronja » 26.01.2006, 17:39

BeagleSnoopy hat geschrieben:Ich hab es mal gefüttert, war aber nicht zufrieden. Und außerdem ist es viel zu teuer! Ich kann nur wieder Canidae empfehlen... ist billiger und besser!


Sag mal, stehst Du bei denen auf der Gehaltsliste! :mrgreen: ;) :mrgreen:

Sorry, konnte ich mir jetzt gerade nicht verkeifen! ;)

Gruß Ronja :win:
Ronja
 

Beitragvon jutta » 26.01.2006, 17:40

BeagleSnoopy hat geschrieben: Ich kann nur wieder Canidae empfehlen... ist billiger und besser!


will bloss daruf hinweisen, das die Tierversuche machen, zumindest haben sie nicht geantwortet ;)
jutta
 

Beitragvon BeagleSnoopy » 26.01.2006, 17:43

Ne, schön wäre es........

.....aber ich hab einfach schon soviel hinter mir, in Sachen Trockenfutter.... und ich bin von dem Futter einfach wirklich überzeugt. Vor allem das Preis Leistungs Verhältnis stimmt einfach... leichter zu bekommen, als Timberwolf ist es auch... Und bisher war ALLES, was mir andere Leute als ganz toll und ne echte Alternative (z.B. zu Timberwolf) genannt haben, in echt keine. Entweder schlechtere Qualität, also weniger Fleisch, oder mit Mais und Weizen, oder NOCH TEURER als Timberwolf...
Ich kann nur sagen, Zusammensetzung noch mal genau anschauen, Preis anschauen und ausprobieren :mrgreen:

PS: du kannst ja mal beim Hersteller ein gutes Wort für mich einlegen und sagen, dass ich so toll Werbung dafür mache, vielleicht krieg ich ja dann was bezahlt :mrgreen:
Liebe Grüße - Katharina & Snoopy Bild
Einen Hund hat man nicht, man LEBT ihn!
Meine Beiträge unterliegen dem Copyright
Benutzeravatar
BeagleSnoopy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 306
Registriert: 26.09.2005, 21:13
Wohnort: München

Beitragvon BeagleSnoopy » 26.01.2006, 17:55

jutta hat geschrieben:
BeagleSnoopy hat geschrieben: Ich kann nur wieder Canidae empfehlen... ist billiger und besser!


will bloss daruf hinweisen, das die Tierversuche machen, zumindest haben sie nicht geantwortet ;)


echt??? woher weißt du das???
Liebe Grüße - Katharina & Snoopy Bild
Einen Hund hat man nicht, man LEBT ihn!
Meine Beiträge unterliegen dem Copyright
Benutzeravatar
BeagleSnoopy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 306
Registriert: 26.09.2005, 21:13
Wohnort: München

Beitragvon jutta » 26.01.2006, 18:01

BeagleSnoopy hat geschrieben:
jutta hat geschrieben:
BeagleSnoopy hat geschrieben: Ich kann nur wieder Canidae empfehlen... ist billiger und besser!


will bloss daruf hinweisen, das die Tierversuche machen, zumindest haben sie nicht geantwortet ;)


echt??? woher weißt du das???


von der Peta-Liste und aus anderen Foren ;)
jutta
 

Beitragvon Beagle-Aaron » 26.01.2006, 18:13

:win: Hallo,

na nun bin ich auch nicht viel schlauer als vorher :oops: .

Timberwolf ist kaum zu bekommen,
Pronature und Nutro Choice enthält K3,
Canindae steht auf der Peta-Liste.

Ich bin zwar schon läger am überlegen ob ich evtl. auch Barfe, aber wenn, dann möchte ich erst mal mit einer Mahlzeit anfangen. Also bräuchte ich auf jeden Fall noch ein gutes Trockenfutter.
Gibt es denn wirklich nichts, das man ohne schlechtes Gewissen füttern kann und das auch zu bekommen ist??

Danke für eure Bemühungen.
Beagle-Aaron
 

Beitragvon BeagleSnoopy » 26.01.2006, 18:19

haha, Jutta du Schlingel... jetzt haste das noch umgeändert... jetzt steht da, sie haben zumindest nicht geantwortet... ist auch nicht dolle, weiß ich selber... blöd, jetzt war ich sooo froh, endlich was gefunden zu haben... schwierig schwierig... :cry: :cry: :cry:

Wie schaut es denn mit Solid Gold z.B. Wolfking aus? Steht Solid Gold auch auf der Liste?
Liebe Grüße - Katharina & Snoopy Bild
Einen Hund hat man nicht, man LEBT ihn!
Meine Beiträge unterliegen dem Copyright
Benutzeravatar
BeagleSnoopy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 306
Registriert: 26.09.2005, 21:13
Wohnort: München

Beitragvon jutta » 26.01.2006, 18:26

BeagleSnoopy hat geschrieben:haha, Jutta du Schlingel... jetzt haste das noch umgeändert...



aaaaaaaaber, bevor Du zitiert hast :mrgreen:
jutta
 

Nächste

Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste