Bosch soft

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Bosch soft

Beitragvon Eve » 03.02.2015, 14:39

Hallöchen,
meine kleine Muas soll ein gutes Trockenfutter mit hohen freuchtikeits anteil bekommen.
Wir haben ihr schon tliche Hundefutter von Wolfsblut über Josera bos RoyalCanin .Da diese Futtersorten alle trocken sind und sie ein wenig Kaufaul ist wollen wir ein gutws Trockenfutter mit hohe feuchtigskeitanteil benuttzen.Welche Erfahrungen habt ihr mit bosch soft gemacht und was haltet ihr von LandFleisch soft oder Plantitum
:conf:
Lg :win: :happy-wavemulticolor: Evechen und Pauline
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Lasse » 03.02.2015, 15:57

Wir haben von den genannten nur Platinum getestet und Lasse hat es leider gar nicht vertragen (Durchfall). Was mich bei denen ein bisschen nervt ist auch, dass sie mit "sooooo viel Fleisch" werben, aber das ist der Frischfleisch-Anteil, und im trockenen Futter ist es deutlich weniger. Insgesamt würde ich sagen, es ist ein OK Futter, aber seinen hohen Preis nicht unbedingt Wert.
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 03.02.2015, 16:24

Vielen Dank für die gute Antwort.
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 03.02.2015, 16:25

Lasse hat geschrieben:Wir haben von den genannten nur Platinum getestet und Lasse hat es leider gar nicht vertragen (Durchfall). Was mich bei denen ein bisschen nervt ist auch, dass sie mit "sooooo viel Fleisch" werben, aber das ist der Frischfleisch-Anteil, und im trockenen Futter ist es deutlich weniger. Insgesamt würde ich sagen, es ist ein OK Futter, aber seinen hohen Preis nicht unbedingt Wert.

Was fütterst du den je :conf: :hair: tzt?
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Lasse » 03.02.2015, 17:13

Wir füttern nach langer Odyssee jetzt Wolfsblut, haben auch da alle möglichen Sorten durchprobiert und sind jetzt bei Hunter's Pride gelandet, das ist die neuste Sorte mit 52% Fleisch. Ist auch ziemlich teuer, aber Lasse verträgt kein Getreide und da kommen halt nicht so viele Sorten in Frage. Außerdem beziehen die das Fleisch aus artgerechter Tierhaltung, das gefällt mir. Lasse ist für einen Beagle ein recht schlechter Esser, aber es hilft, wenn er das Futter aus dem Futterball oder Kong herausarbeiten muss. Der Ball würde vielleicht bei Eve auch helfen, dass sie mehr kaut, weil da die Stücken mehr oder weniger einzeln rausgepurzelt kommen.
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 03.02.2015, 17:23

Die kleine hat einen Futterball und benutzt den auch gerne.Nur leider hat sie auch ein wenig Probleme mit den Zähnen und kann deswegen nicht kauen.Meine kleine Begledame hat Wolfsblut auch nicht gut vertragen wir haben jetzt schon 6 mal das Futter gewechselt und sind jetzt bei 7 und 6 mal innerhalb eines Jahres .
Allerdings lässt sich unsere kleine Maus nichts anmerken.Zu allen überl hat sie Wahrscheinlich nicht sicher eine Getreide Allergie seufz Dazu kommt noch das die kleine ziemlich wählerrisch im Geschmack ist.Unsere Tierärzten hat sich schon gewundert das die kleine im Welpenalter komplet untypisch für einen Beagle nur ganz bestimmte Leckerlies frisst=(
Lg Pauline und Eve
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Lasse » 03.02.2015, 17:58

Du könntest ein getreidefreies TroFu ja auch einweichen, entweder in Wasser oder in Fleischbrühe (aber dann selbstgemacht und somit ohne Salz und so weiter). Das hätte einen ähnlichen Effekt wie Platinum oder so. Nur so als Idee ;)
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 03.02.2015, 18:03

Gute Idee danke aber leider wollen wir richtiges futter ohne schnick schnack weil sie ja auch mal in eine Hundepension muss
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 04.02.2015, 15:35

eigentci ist dieses Thema sinnlos weil unsere kleine Maus jetzt letztendlich Nassfutter bekommt
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 04.02.2015, 15:36

aber trotzdem welches Nassfutter entfehlt ihr ?Wir füttern jetzt Rinti aberwissen nicht obdas so gut ist?XD
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon EhrSan » 06.02.2015, 23:48

Ich hatte früher Plantinum und war sehr zufrieden. Wechselte allergiebedingt.
TerraCanis find ich als gutes Nassfutter. Leider nicht wirklich billig :(
LG
Sandra mit dem Beaglewahnsinn
Bild Bild
Benutzeravatar
EhrSan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1453
Bilder: 34
Registriert: 13.02.2007, 15:27
Wohnort: 66424 Homburg

Re: Bosch soft

Beitragvon Shorty » 07.02.2015, 10:22

Ich denke Pollux ist ganz gut....
LG Steffi mit Shorty

BildBild
Benutzeravatar
Shorty
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 212
Registriert: 26.06.2014, 17:42

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 07.02.2015, 11:38

Vielen Dank für die zahlreichen Anzworten
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon Eve » 23.03.2015, 20:49

Also wir haben nun entgültig eine Wahl getroffen
morgens:6.30 halbe Dose Rinti
Abends: 18.30 50g-90 Natur Plus
mit dieser Wahl sind wir sehr zufrieden unsere kleine frisst das kaltgepresste Trockenfutter von Natur Plus einfach liebend gerne und seit ungefähr einem Monat (neuer Rekord :eek: :sup: )
Liebe grüße von Pauline& Eve : -)
„Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst.“
Josh Billings
Benutzeravatar
Eve
Junior
Junior
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 03.02.2015, 11:52

Re: Bosch soft

Beitragvon dietlind90 » 03.01.2019, 13:58

Wir benutzen Bosch soft seit jahren und sind zufrieden aber das ist ja von Hund zu HUnd zunterschiedlich
dietlind90
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.11.2018, 14:42


Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste