Obst und Gemüse?

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon Caro&Queenie » 08.07.2010, 08:59

Queenie mag die meisten Obst- und Gemüsesorten nicht.... von daher bekommt sie ausser Möhren zum Kauen und manchmal eine Stück Orange nicht viel in die Richtung. Ich denke mir, sie vielleicht auch irgendwie ein Gefühl dafür, was ihr bekommt und was nicht, und dann möchte ich sie auch nicht zwingen, etwas zu fressen, das sie nicht mag.

Aber ich habe gehört, dass viele Hunde total auf Äpfel oder Bananen stehen.... bei uns kleben die nur am Küchenboden und werden angestupst, bis sie aufgeben :lol:
Liebe Grüsse,
Caro, Queenie & Poldi

If you want to live with someone smart - get a Beagle!
Benutzeravatar
Caro&Queenie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1991
Bilder: 4
Registriert: 12.11.2009, 20:54
Wohnort: München

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon twinni » 08.07.2010, 09:07

lara schluckt nur Melone

bei allem anderen wird nur gemäkelt, ab und an mal apfel

und Möhren werden hier nur zerpflügt
Bild Bild
Benutzeravatar
twinni
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 783
Bilder: 1
Registriert: 15.12.2009, 21:17

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon michsy » 17.05.2011, 03:27

Bruno bekommt abends meist ne rohe Möhre die er mit Genuss frisst aber ich sehe am nächsten Tag am Output das ein Teil wieder unverdaut erscheint. Auch grüne Gurke und Äpfel mag er sehr gern, wobei ich denke Bruno mag einfach alles gern :lol:
LG Micha
Bild
Benutzeravatar
michsy
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9383
Bilder: 89
Registriert: 17.09.2010, 02:44
Wohnort: Guben

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon boskoops-klaus » 17.05.2011, 07:42

Jule frisst auch Alles :D
Hauptsache es kommt vom Frauli :shock: :mrgreen:
Liebe Grüße, Martina
Bild
Jule & Josy
Benutzeravatar
boskoops-klaus
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1186
Bilder: 34
Registriert: 13.11.2009, 21:29
Wohnort: Königswinter

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon BaluUndSeineKuh » 17.05.2011, 09:38

Cleo isst sehr gerne Apfel, aber nicht aus dem Napf, sondern nur wenn Frauchen ihr Stücke vom Apfel abbeißt und diese ihr dann gibt :D
Benutzeravatar
BaluUndSeineKuh
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 180
Registriert: 21.02.2011, 12:29
Wohnort: Rheinhessen

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon alorak » 17.05.2011, 15:10

So ist das bei Elvis auch.
Tschüß
Carola

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka)

Bild
Benutzeravatar
alorak
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1269
Bilder: 38
Registriert: 11.11.2010, 18:27
Wohnort: Magdeburg

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon twinni » 17.05.2011, 21:58

Lotta mag Melone

so essen meine auch Apfel :hel:
Bild Bild
Benutzeravatar
twinni
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 783
Bilder: 1
Registriert: 15.12.2009, 21:17

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon j2410 » 19.05.2011, 07:24

Enno frisst jegliches obst und gemüse, Erdbeeren, Spargel, Kartoffel, banane, karotten (gefroren oder auch so), Erbsen, Rote beete, Apfel, salat, mal ein schlitz tomate, petersilie...eigentlich alles.

Und er ist soooo stolz, wenn man ihm z.B. ein salatblatt gibt, dann trägt er es erst mal durch die wohnung, dann durch den garten um es jedem zu zeigen und anschließend ziemlich provozierend vor tobis nase aufgefuttert:-) (Tobi rührt nichts an was gesund sein könnte:-)) Allerdings püriere ich ihm das meiste und gebe es übers trofu.

LG jasmin
Bild Bild
j2410
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1214
Bilder: 25
Registriert: 05.08.2008, 13:07
Wohnort: Hilzingen

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon Holger-76 » 19.05.2011, 08:28

Sara und Barney fressen gern Gurke und Erdbeeren. :D

Hier ist auch ein guter Link.
http://www.hundeklub.de/themen/grundnah ... -was-nicht
Gruß

Holger mit Sara & Barney
________________________________________
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen bevor man müde wird.
Benutzeravatar
Holger-76
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1397
Registriert: 12.06.2007, 11:13
Wohnort: Wölfersheim/Berstadt

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon danie » 19.05.2011, 08:41

Felix liebt Spargel! :D
Aber bitte nur gekocht und in moderaten Mengen.
danie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 13325
Bilder: 21
Registriert: 12.06.2006, 14:25

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon thunderstorm » 19.05.2011, 11:09

danie hat geschrieben:Felix liebt Spargel! :D

Pluto auch! Wenn ich Spargel schäle, kriegt der sich kaum wieder ein :mrgreen: Ansonsten könnten wir den auch ohne Weiteres zum Vegetarier machen: Er mag gerne Broccoli, Gurken, Möhren, Paprika, Rote Beete, Sauerkraut und Banane. Äpfel nicht so gerne...

Schöne Grüße
Michael
thunderstorm
 

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon Tigger » 29.06.2011, 01:29

Also Andres Lekkerlis für unterwegs verlängere ich auch immer mit Paprika und Möhren (kurz in die Micro, sonst mag der Herr sie nicht).
Habe ich aber schon von Anfang an so gemacht.
Seit er auf Diät ist mische ich dem Futter öfters Gemüse unter, das ich vorher püriere.
Er frißt eigentlich alles.
Bild
Anja mit Jacky und Andres
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterläßt in uns eine Spur, die nie wieder verweht.
Benutzeravatar
Tigger
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 358
Bilder: 33
Registriert: 05.12.2010, 18:18
Wohnort: NRW; Nähe der holländischen Grenze

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon Tina » 17.08.2012, 19:10

Wir haben gerade festgestellt, dass Lucky total heiß auf Wassermelone ist. Wir hatten jeder eine Viertel Melone auf einem Teller und haben fleissig die Kerne rausgepult und Wuffi hat sich kaum noch eingekriegt - also haben wir ihm versuchweise ein Stückchen gegeben...wir haben ihn kaum noch vom Hals gekriegt :lol: .
Als ich eben die Kerne ins Klo gegeben habe, ist er fast ausgerastet, als wollte er sagen "neeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiin, bitte bitte gib mir das"!!!
LG von Tina

1031
Tina
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 293
Bilder: 11
Registriert: 09.02.2012, 05:30

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon Donaldinho81 » 17.08.2012, 20:10

Caro&Queenie hat geschrieben:Queenie mag die meisten Obst- und Gemüsesorten nicht.... von daher bekommt sie ausser Möhren zum Kauen und manchmal eine Stück Orange nicht viel in die Richtung. Ich denke mir, sie vielleicht auch irgendwie ein Gefühl dafür, was ihr bekommt und was nicht, und dann möchte ich sie auch nicht zwingen, etwas zu fressen, das sie nicht mag.

Aber ich habe gehört, dass viele Hunde total auf Äpfel oder Bananen stehen.... bei uns kleben die nur am Küchenboden und werden angestupst, bis sie aufgeben :lol:


Da kann sie sich mit Max zusammentun :biggrin. "Waaaas?! Das hatte keine Mutter und riecht nicht einmal danach, das ist definitiv NICHT genießbar!" - dazu dann Anstubsen und Blick mit Denkerstirn in Richtung Papa, der ihm so etwas vorsetzt....elender Despot :bgdev. Jaaa, aber wenn man Kartoffeln, Reis und Nudeln mit Rindergehacktes oder Geflügelleber serviert und Obst dazugibt, dann RIECHT es nach etwas, das eine Mutter hatte, und DANN wird es auch vertilgt - aber eben erst am Schluß...erst das Fleisch, dann die Beilagen und dann das Obst :biggrin. Bananen kommen bei Max gut an, ebenso Äpfel und Möhren zernagt er auch mit Vorliebe - wobei ich die "Rübenschnitzel" dann wieder einsammeln darf, die in der ganzen Wohnung verteilt sind :aerger :biggrin.

Pürieren ist das Gebot der Stunde, das sehe ich auch so, aber da ich keinen Mixer habe, muß ich eben alles so klein machen, daß der feine Herr nicht sortieren kann - und JA, er KANN sehr erfolgreich sortieren, selbst dann noch, wenn sich die Nahrung schon im Maul befindet :doh:. Ich bin ja froh, daß er Fisch mag, denn den kann ich mit Frischkäse ohne Kräuter servieren und da wird der Teller glatt mitgefressen :dance:. Fisch enthält viel Phosphor, das ist gut für die Nerven und gut für das Gehirn - und das erkenne ich bei Max daran, daß er mich immer wieder austrickst, selbst dann, wenn ich einen Trick kenne :clap:.
Es gibt kein richtiges Leben im falschen (Adorno)
Donaldinho81
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 619
Bilder: 5
Registriert: 18.12.2009, 23:59
Wohnort: Forst (Lausitz)

Re: Obst und Gemüse?

Beitragvon Timberland » 17.08.2012, 20:33

Wie und welchen Fisch füttert ihr denn?
Timber bekommt abwechselnd kleine Mengen an Zucchini, Möhren, Paprika, rote Beete über sein Futter geschabt. Auf Kong gefüllt mit Joghurt, Banane und Apfel steht er auch total. Alles aber wie gesagt nur in Maßen, da Hunde Obst und Gemüse nicht richtig verwerten können.
Bild
Benutzeravatar
Timberland
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 772
Bilder: 57
Registriert: 05.05.2012, 09:53

VorherigeNächste

Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast