Was zufüttern? Beagle muß zunehmen!!!!!

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Was zufüttern? Beagle muß zunehmen!!!!!

Beitragvon Norick » 15.10.2009, 11:09

Hallo Leute!

Gestern hatten wir wieder Termin bei der Tierärztin und haben Odie gewogen. Er wiegt nur 13,9kg bei einer Höhe von 47cm....

Die Tierärztin meinte nun auch, er könnte mindestens 1kg mehr wiegen. Wir gehen mit ihm täglich mindestens 2 Stunden spazieren (wobei mein Mann davon 1,5 Stunden sehr schnell unterwegs ist) und ich glaube nicht, das wir ihn zuviel bewegen (er soll ja kein Stubenhocker werden).

Wir füttern ausschließlich das Fenrier von Bestes Futter und da bekommt er schon mehr als üblich ist (brauchen fast das doppelte der Futterangabe damit er nicht abnimmt).

Odie hat eine Glutenallergie und verträgt auch keine Kartoffeln und Reis...... Was können wir zufüttern?????

Wir sind um jeden Tipp dankbar!
Norick
Junior
Junior
 
Beiträge: 78
Registriert: 19.08.2008, 14:45

Re: Was zufüttern? Odie muß zunehmen!!!!!

Beitragvon danie » 15.10.2009, 11:46

Felix gehts genau so. Der TA sagte ich solle mal so 20-25% mehr füttern. Fenrier bekommt er also 170 gr. statt 140 gr.
Ich fütter nachmittags getrockneten Lammpansen und Hühnerhälse dazu und abends bekommt er noch Pansenbrot. Seitdem nimmt er zu :D Achte darauf, dass Du etw. mehr Protein und Kohlehydrate bekommt. Ggf. auch mehr Fett, aber das nur je nach Verträglichkeit. Felix verträgt das nicht so gut. In der HuSchu gibts dann immer Geflügelfleischwurst einma die Woche, die setzt bestimmt auch an ;)
danie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 13325
Bilder: 21
Registriert: 12.06.2006, 14:25

Re: Was zufüttern? Odie muß zunehmen!!!!!

Beitragvon Norick » 15.10.2009, 11:55

Naja, er bekommt jetzt 260g Fenrier auf 2 Mahlzeiten aufgeteilt und damit hält er sein Gewicht.

Täglich bekommt er entweder eine Rindernase, einen halben Kauknochen oder ein Schweineohr.

Gelegentlich ein kleines Stück Banane oder Apfel.

Den Tipp mit der Fleischwurst werde ich mal ausprobieren - liegen läßt er es bestimmt nicht :D

Vielleicht sollte ich mal Quark geben? Boah, wenn es mir nur auch so ginge wie Odie - vielleicht sollte ich ihm ein paar von meinen Kilos abgeben???? :conf:
Norick
Junior
Junior
 
Beiträge: 78
Registriert: 19.08.2008, 14:45

Re: Was zufüttern? Odie muß zunehmen!!!!!

Beitragvon danie » 15.10.2009, 13:38

Norick hat geschrieben:Naja, er bekommt jetzt 260g Fenrier auf 2 Mahlzeiten aufgeteilt und damit hält er sein Gewicht.

Täglich bekommt er entweder eine Rindernase, einen halben Kauknochen oder ein Schweineohr.

:shock: :shock: Ähm, wart Ihr mal mit ihm beim TA? Blutuntersuchung usw. Weil das finde ich schon etwas heftig.
Wann wurde das letzte Mal entwurmt?
danie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 13325
Bilder: 21
Registriert: 12.06.2006, 14:25

Re: Was zufüttern? Odie muß zunehmen!!!!!

Beitragvon Norick » 16.10.2009, 15:21

Wir sind regelmäßig bei der Tierärztin zur Kontrolle. Entwurmt wird er alle 3 Monate und bekommt Exspot alle 4-6 Wochen (gegen Flöhe,Zecken, Milben).
Sein Fell ist total schön geworden, seit er Fenrier bekommt und er hat auch keine Schuppen usw. Der Kot ist auch normal und nicht zuviel.

Die Tierärztin habe ich gerade heute darauf angesprochen und sie sieht keinen Grund zur Blutuntersuchung - sie sagt, er ist ein guter Futterverwerter und hat noch aufzuholen (durch die Glutenallergie hatte er ab 3 Monate heftige Durchfälle und hat es nur mit knapper Not geschafft.....)
Norick
Junior
Junior
 
Beiträge: 78
Registriert: 19.08.2008, 14:45

Mein Beagle nimmt nicht zu

Beitragvon dustyundnine » 10.12.2015, 23:14

*edit by GIBSBY: BildThema zusammengeführt Bild
evtl. geben Dir die vorherigen Beiträge ja jetzt auch schon Aufschluss zu der Frage !! ;)
---->> CLICK: Hier geht es zu Fragen und Antworten zum Thema Suchfunktion
Sollte es dennoch Probleme mit der Suchfunktion geben, meldet euch bitte bei den MODs. Vielen Dank !!

Hallo,
Ich bin Nine und habe einen Beagle er ist nun zwei jahre alt und wiegt 10 kg.
Er soll eigentlich etwas zunehmen doch leider tut er das nicht.
Der Tierarzt weiß auch nicht wieso er das nicht tut. Klinisch ist er top fit nur er sieht aus als wäre er unterernährt.
Er hat dafür sehr viel muskelmasse.
Nun meine Frage was kann ich ihm füttern damit der kleine was auf die Rippen bekommt.
dustyundnine
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2015, 23:08

Re: Was zufüttern? Beagle muß zunehmen!!!!!

Beitragvon manon » 11.12.2015, 22:04

Wie lange hast du deinen Beagle denn schon?
Hat er schon immer so wenig gewogen? 10 kg ist ja wirklich sehr wenig. :?
Und wie groß ist er?
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8340
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW


Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste